Archiv

25.08.2007 - Neuer Kaiser Anno Schulte

Anno Schulte heißt der neue Kaiser, der die Oberveischeder Schützen in den nächsten 5 Jahren regieren darf. Nach einem lagem Schießen hat er mit dem 211. Schuß die Kaiserwürde errungen. Bedanken dürfen wir uns bei den zahlreichen Mitbewerbern, die das Schießen spannend gestaltet haben. Einen besonderer Dank möchten wir noch mal unserem altem Kaiserpaar Eddi Nöcker und Helga Bast für die schöne Zeit mit Ihnen aussprechen. Dem neuen Kaiserpaar Anno Schulte und Nanni Sangermann wünschen wir für Ihre Kaiserzeit viele schöne Momente und Erinnerungen.
(Der Vorstand)

12.08.2007 - Oberveischede sucht 3 neue Majestäten

Oberveischede sucht 3 neue Majestäten

Gleich dreimal wird`s am letzten Wochenende vom 24. bis 26 August spannend in Oberveischede. Hier werden ein neuer König, ein neuer Kaiser und ein neuer Jungschützenkönig ermittelt.

Das Schützenfest beginnt in diesem Jahr bereits am Freitag, dem 24. August, um 16.00 Uhr mit dem Antreten am Dorfbrunnen und dem Abholen der Majestäten. Fünf Jahre lang durfte Kaiser Edwin Nöcker mit seiner Kaiserin Helga Bast das Oberveischeder Schützenvolk regieren. Nun heißt es nach fünf wunderschönen Kaiserjahren Abschied nehmen und das Amt an den neuen Kaiser übergeben, der ab 18.00 Uhr ermittelt wird und für die nächsten 5 Jahre das Volk regieren darf. Zusammen mit dem neuen Kaiser bitten die Oberveischeder Schützen dann ab 20.00 Uhr zur Bierprobe mit Tanz. Für die richtige Stimmung wird der Musikzug Reichshof-Bergerhof sorgen.
Am Samstag geht es um 15.00 Uhr weiter, wenn der Schützenzug den amtierenden König Georg Willecke mit seiner Königin Andrea Wrede, den neuen Kaiser und das Jungschützen-Königspaar abholt. Ab 16.45 Uhr werden die Nachfolger von Jungschützenkönig Daniel König und seiner Königin Lea Lüers ermittelt, ehe ab 20.00 Uhr zum Tanz gebeten wird. Highlight des Tages wird sicherlich wieder der große Zapfenstreich sein, der um 00.45 Uhr an der Kirche stattfindet und den Schützenfest-Samstag ausklingen lässt.
Der Sonntag beginnt um 9 Uhr mit dem Schützenhochamt. Im Anschluss daran heißt es um 10 Uhr Antreten zum Vogelschießen, um die Nachfolger von König Georg II. Willecke und seiner Königin Andrea I. Wrede zu ermitteln. Nach der Königsproklamation und den Ehrungen der Jubelkönige geht es mit dem zünftigen Frühschoppen so richtig los. Um 16 Uhr wird das neue Königspaar mit Hofstaat abgeholt. Und auch das neue Kaiserpaar wird mit seinem Hofstaat den Festumzug begleiten, so dass sich den Zuschauer in diesem Jahr wieder ein imposantes Bild bieten wird, wenn die Majestäten mit Hofstaat und den Schützen, welche alle einheitlich in weißen Hosen, weißen Hemden und schwarzen Sakkos gekleidet sind, durch das schön geschmückte, Fahnen behängte Dorf ziehen. Unterstützt werden die Oberveischeder im Festzug am Samstag und Sonntag durch den Musikverein Rehringhausen und den Tambourkorps Helden. Am Sonntag kommen noch zusätzlich der Musikverein Bilstein und die St. Sebastianus Schützenbruderschaft aus Helden hinzu. Für die richtige Schützenfeststimmung und stimmungsvolle Tanzmusik am Samstag und Sonntag sorgt wie in den vergangenen Jahren auch in diesem Jahr wieder der Musikverein Rehringhausen.
Bei den Ehrungen werden ausgezeichnet: für 50-jährige Mitgliedschaft Klaus Belke und Theo Sangermann. Die Jubelkönige in diesem Jahr heißen: 50 Jahre: Walter und Elisabeth Suhens (beide verstorben), 40 Jahre: Helmut und Margot Schulte, 25 Jahre: Winfried und Gabriele Springmann.
Der Vorstand wünscht allen Schützen, allen Oberveischedern sowie allen Gästen ein schönes und harmonisches Fest.
(Claudio Bagorda)

22.07.2007 - Schützenfest in Kirchveischede

Liebe Schützenbrüder,
der St. Hubertus Schützenverein Kirchveischede feiert vom 04. bis 06. August sein Schützenfest. Alle Oberveischeder sind herzlich eingeladen, in nachbarschaftlicher Verbundenheit das Fest gemeinsam mit den Kirchveischedern zu begehen.
(Claudio Bagorda)

www.schuetzenverein-kirchveischede.de

06.07.2007 - Schützenfest in Helden

Liebe Mitglieder,
wir nehmen am Sonntag, 15.07.07, am Schützenfest der Schützenbruderschaft „St. Sebastianus Helden e.V.“ teil. Treffpunkt in üblicher Schützenfestkleidung ist um 13.50 Uhr am Dorfbrunnen. Gemeinsam mit den Heldener Schützenbrüdern werden wir um 14.15 Uhr in der Schützenhalle antreten, um anschließend den neuen Jungschützenkönig und die Jubelkönige mit Gefolge im Heldener Unterdorf abzuholen.
Gefahren wird mit privaten PKWs.
Für eine rege Teilnahme, auch im Namen der Könige Georg Willecke und Daniel König sowie des Kaisers Eddi Nöcker schon jetzt vielen Dank.
(Claudio Bagorda)

www.schuetzenbruderschaft-helden.de

17.06.2007 - Jubiläumsschützenfest in Rhode

Liebe Schützenbrüder, in diesem Jahr feiert der Heimatschutzverein St. Hubertus Rhode e.V. sein 425-jähriges Jubiläum. Wir nehmen am Sonntag, den 1. Juli 2007, an dem Festumzug teil und bitten - auch im Namen unseres Königs Georg Willecke und des Jungschützenkönigs Daniel König - um rege Teilnahme. Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Dorfbrunnen und fahren von dort mit privatem PKW nach Rhode-Hohl.
(Claudio Bagorda)

www.schuetzenverein-rhode.de

28.05.2007 - IVV-Pfingstwanderung - wir sagen DANKE!

Trotz des regnerischen Wetters haben nach Schätzung des Verkehrsvereins Olpe ca. 900 Wanderer den Weg nach Oberveischede gefunden. Der Schützenverein, der für die Bewirtung der Wanderer zuständig war, möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Helfern und Kuchenspendern für die tolle Unterstützung bedanken!
(Der Vorstand)

WP-Bericht

06.04.2007 - Frohe Ostern

Der Schützenverein St. Michael e.V. wünscht all seinen Mitgliedern und deren Familien sowie allen Bewohnern von Oberveischede ein frohes und besinnliches Osterfest. Der Vorstand

23.02.2007 - JHV Schützen

JHV Schützen

Auf der Jahreshauptversammlung unseres Schützenvereins St. Michael e.V. am 20. Januar 2007 im Landhotel Sangermann standen viele Punkte auf der Tagesordnung. Bei den anstehenden Wahlen wurden der 1. Vorsitzende Volker Heinze, Kassierer Christian Wigger und der 2. Geschäftsführer Anno Schulte einstimmig bei eigener Enthaltung von den anwesenden Mitgliedern wiedergewählt. Ein weitere Tagesordnungspunkt wurde dem Schützenfestablauf gewidmet. Da in diesem Jahr ein neuer Kaiser ausgeschossen wird, beginnt das Schützenfest bereits am Freitag, dem 24. August, um 16.00 Uhr mit dem Antreten am Dorfbrunnen. Von hier aus wird zunächst der alte Kaiser mit Hofstatt abgeholt, ehe um 18.00 Uhr das Kaiserschießen beginnt. Im Anschluß findet die Proklamation des neuen Kaisers statt. Ab 20.00 Uhr geht es dann zur Bierprobe mit Tanz über. Auch im nächsten Jahr soll das Schützenfest bereits am Freitag ab 20.00 Uhr mit einer gemütlichen Bierprobe eingeleitet werden und – wenn die Bierprobe von den Schützen gut angenommen wird – zu einem festen Bestandteil der kommenden Schützenfeste werden. Ein ganz wichtiges Thema auf der Jahreshauptversammlung war die Renovierung der Dorfgemeinschaftshalle. Nachdem im Jahr 2006 die Heizung und das Vordach erneuert wurden, hat der Vorstand beschlossen, die Halle bis 2009 in einen technisch einwandfreien Zustand zu versetzen. Ein weiteres Ziel des Vorstandes ist es, die Halle attraktiver zu gestalten, um den wirtschaftlichen Betrieb der Dorfgemeinschaftshalle auch für die Zukunft zu sichern. Den Mitgliedern wurden 3 Konzepte zur Abstimmung vorgestellt. Bei nur 1 Gegenstimme und 1 Enthaltung haben die Mitglieder dem Vorstand den Auftrag erteilt, die Dorfgemeinschaftshalle bis 2009 umfangreich zu renovieren. Unter anderem werden dabei das Spitzdach und die Notausgangstüren erneuert sowie eine Akustikdecke eingebaut. Die Kosten der Maßnahmen betragen ca. 85.000 Euro. Da nicht alle Mitglieder auf der JHV anwesend waren, werden in den nächsten Tagen alle Mitglieder in einem separaten Schreiben über die Renovierungsmaßnahmen informiert. Zum Abschluß der JHV übergaben der amtierende König Georg Willecke und der Jungschützenkönig Daniel König ihre Orden.
(Claudio Bagorda)

zur Ansicht Orden

12.01.2007 - Einladung zur Jahreshauptversammlung

Wir laden hiermit alle Mitglieder des Schützenvereins St. Michael e.V. herzlich zur Jahreshautpversammlung am Freitag, den 26. Januar 2007, um 19.30 Uhr in das Landhotel Sangermann ein. Die Tagesordnung kann dem Anhang entnommen werden. Wir bitten um rege Teilnahme.
(Der Vorstand)

Einladungsschreiben

21.12.2006 - Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2007

Der Schützenverein St. Michael Oberveischede bedankt sich bei allen Mitgliedern, Helfern und Spendern, die uns in diesem Jahr so vielfältig bei den verschiedensten Aufgaben unterstützt haben. Ihnen allen gebührt unser Dank für die geleistete Arbeit. Besonders natürlich auch den Frauen und Freundinnen der Vorstandskollegen und Offiziere, die so manches Mal auf Ihre Männer und Freunde verzichten mussten, da diese für den Schützenverein im Einsatz waren. Aber auch, weil Sie selbst uns mehrfach tatkräftig bei Arbeits-einsätzen unterstützt haben. Daher wünsche ich Ihnen allen und natürlich auch allen anderen Oberveischedern und Besuchern auf dieser Internetseite fröhliche und schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2007.
(Volker Heinze, Vorsitzender)